Prof. Dr. Markus Kohlhaas

Prof. Dr. Markus Kohlhaas ist Mitglied der Kommission Refraktive Chirurgie (KRC) und arbeitet selbst mit an den Zielvorgaben für Qualitätsstandards. Gemeinsam mit seinem Fachärzteteam deckt er zudem das gesamte Spektrum der Augenchirurgie ab. Der große Erfahrungsschatz bezieht sich nicht nur auf die hochspezialisierten Techniken, sondern auch auf den Umgang mit höhergradiger Fehlsichtigkeit. Diese Kompetenz garantiert Ihnen höchste Sicherheit und eine sehr niedrige Komplikationsrate.

Mit ca. 35.000 Operationen am Auge zählt Prof. Dr. Kohlhaas zu den führenden Augenchirurgen. 

Unsere Klinik - Ihre Augen in den besten Händen

Die Klinik für Augenheilkunde des St.-Johannes-Hospitals hat sich zu einer der größten städtischen/kirchlichen Augenkliniken Deutschlands entwickelt. Als überregionaler Versorger mit höchstem Leistungsanspruch bietet die Klinik das gesamte Spektrum der operativen sowie der konservativen Augenheilkunde an. Uns stehen fünf moderne Operationssäle mit Technik auf höchstem Niveau zur zeitgemäßen Behandlung aller Augenerkrankungen zur Verfügung. Neben den mikrochirurgischen Maßnahmen gehören auch minimal-invasive Eingriffe und Injektionen von Medikamenten in das Auge zu unserem Behandlungsspektrum.

Das Team der Augenklinik behandelt mit ihren 110 Mitarbeitern etwa 5.300 stationäre und circa 35.000 ambulante Patienten jährlich. Diese Erfahrung wird ergänzt durch hohe Qualitätsstandards und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen auf allen Ebenen.

Unsere Kompetenz ist Ihre Sicherheit!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Augenklinik und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und eine erfolgreiche Behandlung bei uns.

Sie haben Interesse und wünschen sich ein brillenfreies Leben? 

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir vereinbaren mit Ihnen gerne einen unverbindlichen Beratungstermin.

Johannesstr. 9-17
44137 Dortmund
am Schwanenwall gegenüber der Thier-Galerie

Kontakt 

Augen-Laser-Zentrum JOHO

Prof. Markus Kohlhaas

St. Johannes-Hospital
Johannesstr. 9-13
44137 Dortmund

Prof. Dr. Markus Kohlhaas

Chefarzt der Augenklinik des St.-Johannes-Hospitals Dortmund
Erste Professur für refraktive Hornhautchirurgie in Europa

Lebenslauf

Klinische Schwerpunkte: 

Mitgliedschaften: 

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft – Gesellschaft für Augenheilkunde (DOG)
  • Vorstandsmitglied der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie (DGII)
  • Präsident des Vereins Rheinisch-Westfälischer Augenärzte (RWA)
  • Vorstandsmitglied der Kommission für refraktive Chirurgie (KRC)
  • European Society of Cataract & Refractive Surgeons (ESCRS)
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS)

Beruflicher Werdegang:

1990 – 2001 Universitätsaugenklinik Hamburg
1992 Promotion
1994 Facharztanerkennung
1997 Habilitation
2001 – 2006 Universitätsaugenklinik Dresden
seit 2003 Leitender Oberarzt und Professur
seit 2006 Chefarzt am St.-Johannes-Hospital

Ausbildung:

Medizin-Studium: 1983-1990 in Gent, Budapest und Hamburg

Wissenschaftliche Projekte:

  • Crosslinking bei Keratokonus
  • Evaluation von neuen Techniken in der Hornhaut- und Glaukomchirurgie